Bitcoin-Industrie wächst mit Bitcoin Evolution stark

Bitcoin-Industrie wächst mit Bitcoin Evolution stark

Benson Samuel von Coinsecure spricht über die BTC-Landschaft in Indien.

Die indische Bitcoin-Industrie wächst mit voller Geschwindigkeit. Als zweithäufigstes Land der Welt ist Indien heute eine der größten Konsumindustrien für Kryptowährungen auf der ganzen Welt. Die Finanzlandschaft des Landes wimmelt von Geschäftsmöglichkeiten, und viele Unternehmer werden Bitcoin Evolution sich des unglaublichen Potenzials bewusst, das diese neue Technologie zu bieten hat.

Mit dem steigenden Interesse an der Bitcoin-Technologie kam eine große Welle von Finanzierungen und Investitionen in die Kryptoindustrie. Viele Start-ups haben ihre Türen geöffnet, und bisher haben die Regierung und die Landesbanken mit diesem Phänomen freundlich umgegangen.

Bitcoin-Industrie dank Bitcoin Evolution verunsichert

Unternehmen wie Coinsecure, Zebpay, Unocoin und viele andere haben versucht, das Bewusstsein für Bitcoin zu schärfen; indem sie sich darauf konzentrieren, diese neue Technologie in Schulen, Hochschulen und anderen Branchen einzuführen, zielen Bitcoin Evolution ▷ Komplett Analysiert! » Seriös oder Abzocke? diese Unternehmen darauf ab, die Menschen im ganzen Land über die digitale Währung zu informieren.

Diese Akteure der Bitcoin-Industrie verbinden das Land mit dieser neuen Technologie und finden neue Lösungen, um es den gemeinsamen Massen zu ermöglichen, an Bord von Bitcoin zu kommen, das Bewusstsein weiter zu verbreiten und Barrieren abzubauen, die ein Hindernis für den Fortschritt von Bitcoin in Indien darstellen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie die digitale Währung die Finanzlandschaft in Indien erobert und um mehr über das aktuelle Krypto-Panorama des Landes zu erfahren, unterhielt sich NewsBTC mit Benson Samuel, Gründer und CTO von Coinsecure, einem der ältesten und prominentesten Bitcoin-Unternehmen in Indien.

NewsBTC – Coinsecure funktioniert ähnlich wie Coinbase und ist eine der führenden Börsen in Indien. Was können Sie uns über Coinsecure sagen?

Benson – Coinsecure ist eine algorithmische Handelsplattform und eine Bitcoin Wallet. Wir haben Bitcoin Evolution viel Zeit und Aufmerksamkeit auf Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit für alle unsere Benutzer verwendet. Wir sind ein schnell wachsender Service und haben die wachsenden Bitcoin-Anforderungen Indiens beobachtet und bearbeitet.

Was können Sie uns über die Möglichkeiten von Coinsecure sagen?

Wir bieten den flüssigsten und transparentesten Bitcoin-Austausch in Indien. Wir sind eine Peer-to-Peer-Börse, so dass unsere Kunden ihre bevorzugten Preise ermitteln und ihre Geschäfte ausführen können. Unsere Onchain-Wallet, ist ein hybrides System, das Konten und Adressen verwendet, um die Verwaltung und Speicherung von Bitcoins der Benutzer zu erleichtern. Wir haben auch eine umfassende API, die es anderen buchstäblich ermöglicht, ihre eigenen Handelsplattformen aufzubauen, abgesehen von einigen anderen Funktionen. Wir haben zwei Anwendungen, die in den nächsten Wochen für die Android-Plattform gestartet werden sollen, die es den Benutzern ermöglichen werden, über eine native Anwendung und nicht über das Internet auf unsere Wallet zuzugreifen und Dienste auszutauschen.

Was können Sie uns über das Kryptowährungsökosystem im Land sagen?

Das Ökosystem befindet sich im Moment in einer beschleunigten Aufbauphase, viele positive Ereignisse der letzten Zeit, wie z.B. die RBI positive Note über die Verwendung von Blockchain sowie die Zebpay-Finanzierung, zeigen, dass Indien sehr stark mit Bitcoin zu tun hat.

Indien ist eines der Länder, in denen Bitcoin schnell wächst. Was können Sie uns über Adoptionen in Indien sagen?

Es war zwar etwas langsamer als in anderen Ländern, aber wir hoffen, dass die Akzeptanz zunimmt, wenn Händler an Bord des Systems gehen und anfangen, die Macht von Bitcoin zu erleben. Die folgenden Zahlen sollten Ihnen auf jeden Fall ein Bild von der Wachstumsgeschwindigkeit und der Perspektive von Bitcoin in Indien vermitteln:

Januar 2015 -> 4779600000, Februar 2015 -> 5775800000, März 2015 -> 1558200000, April 2015 -> 2571200000, Mai 2015 -> 10450200000, Juni 2015 -> 9484200000, Juli 2015 -> 8998400000, August 2015 -> 13551200000, September 2015 -> 32437800000, Oktober 2015 -> 95154200000, November 2015 -> 153623400000, Dezember 2015 -> 267698600000

Mit all dieser Branchenaktivität, was war die Reaktion der Regierung?

Die Regierung hat 2013 einen Warnhinweis herausgegeben, der nach der Veröffentlichung wenig oder gar kein Wort von ihnen in offizieller Funktion enthalten ist. Wie von Nishith Desai Associates empfohlen, befolgen die meisten Bitcoin-Unternehmen in Indien strenge KYC-Normen und gewährleisten eine ausreichende Selbstregulierung, um Wachstum und Skalierbarkeit sicherzustellen.

Viele digitale währungsbezogene Geschäfte sind in dem Land entstanden. Was waren die wichtigsten Probleme, mit denen neue Unternehmen bei der Regulierung konfrontiert waren?

In letzter Zeit wurden die Vorschriften besser definiert und zugeteilt. Wir haben festgestellt, dass mehrere neue Lizenzen eingeführt wurden, um Zahlungsbanken und andere zu ermöglichen. Diese ermöglichen einen besseren Einstieg in die indische Zahlungsindustrie. Der kostspielige Charakter dieser Lizenzen ist ein kleiner Showstopper für viele der Spieler, die ins Feld gehen wollen.

Sehen Sie eine gute Zukunft für die digitale Währung in Indien? Wird es eine große soziale Wirkung haben?

Auf jeden Fall! Sogar der RBI Governer hatte die Vorteile der digitalen Währungen und die Bedeutung der Rolle, die sie spielen werden, erwähnt.

Comments are closed